SBB begrüsst den 10’000. Firmenkunden

Das Businesstravel-Programm der Bahn hat in den letzten 13 Jahren ein rasches Wachstum hingelegt.
Stefan Haas mit Gina Domanig von Emerald Technology Ventures.

Seit 2004 betreibt die SBB die Online-Plattform SBB Businesstravel. In den letzten 13 Jahren konnte sie sich einen schönen Kundenstamm aufbauen: Soeben durfte Stefan Haas, Leiter Geschäftskunden & Partnervertrieb, den 10’000. Firmenkunden begrüssen. Es handelt sich dabei um Emerald Technology Ventures, ein auf Investitionen in Cleantech-Firmen spezialisiertes Unternehmen mit 17 Mitarbeitern.

Für Firmenkunden bietet die SBB den Online Ticket Shop, die Mobile-Business-App und ein Auswertungstool an. Das alles soll das Spesenmanagement vereinfachen und einen besseren Überblick über die Reisekosten bieten. Ausserdem führt die SBB einen spezialisierten Firmenkunden-Service im Contact Center Brig.

Über die Businesstravel-Plattform der SBB sind heute über 100’000 Nutzer registriert. Im letzten Jahr wurden 1,8 Millionen Billette darüber verkauft.