Hitze hin oder her: Am IAWA in Zürich herrschte beste Stimmung

330 Branchenleute trafen sich im Mascotte und stiessen auf den Feierabend an.

Es war heiss, das schreckte aber 330 Touristikprofis nicht ab, am gestrigen Donnerstag am Insider After Work Apéro (IAWA) im Zürcher Club Mascotte teilzunehmen. Bis in die späten Abendstunden wurde dann getanzt, mit Freunden und Kollegen ausgelassen geplaudert, neue Kontakte geknüpft und alte gepflegt.

Eingeladen hatte TRAVEL INSIDE zusammen mit den Main Partners Edelweiss und MSC Kreuzfahrten sowie den Co-Partners Club Med, Cyprus Tourism Organisation, Hertz und Thomas Cook.

Fotos des gestrigen Abends zeigt die Bildgalerie.

Drucken