Thurgau Travel entwickelt Krisenhandbuch

In verschiedenen Workshops wurden unter anderem die Alarmierungs- und Führungsprozesse definiert.
Krisenstab Thurgau Travel

Thurgau Travel ist für Notfall- und Krisensituationen vorbereitet. Denn in den vergangenen sechs Monaten hat der Spezialist für Flussreisen mit der Unterstützung der 2Assistu GmbH ein Krisenhandbuch entwickelt. 2Assistu unterstützt Unternehmen und Organisationen in der Optimierung oder Etablierung ihres Notfall- und Krisenmanagements.

In verschiedenen Workshops wurden die Unternehmensrisiken bewertet, die Organisation des Krisenstabs festgelegt, wie auch der Alarmierungs- und Führungsprozesse definiert. Mit Hilfe von verschiedenen Checklisten, Flipcharts und Dokumenten wird die Führung im Notfall und der Krise unterstützt. (FAE)

Drucken