Entspannt die Welt entdecken

Oceania Cruises bietet für 2020/21 neue exotische Destinationen sowie 2021 eine Kreuzfahrt rund um die Welt an.
OLife Choice: Im House Select- Getränkepaket sind Bier, Weine und Champagner zum Nulltarif enthalten.

Oceania Cruises, bekannt als weltweit führende Kreuzfahrtgesellschaft im Bereich Kulinarik und aussergewöhnliche Destinationen, lanciert ihre neue Kollektion «Tropen & Exoten» für 2020/21. «Mit dieser Kollektion gibt es neue, entlegene und vom Tourismus bislang nahezu unberührte Winkel der Welt zu entdecken. Wenig angefahrene Hafenstädte eröffnen unseren Gästen eine Fülle an Möglichkeiten. Mit unserer modernisierten Flotte ist die Reise auf See dabei ebenso bereichernd wie die Ziele selbst», schwärmt Präsident und CEO Bob Binder von den neuen Angeboten.

Die Reederei bietet für 2020/21 85 Routen an, 69 davon komplett neu. Dazu zählen 13 neue Routen nach Asien und Afrika, acht nach Südamerika, sieben neue Anfahrten in den Südpazifik und nach Australien, sieben neue transozeanische Kreuzfahrten und 30 neue Fahrten in die Karibik, den Panamakanal und nach Mexiko. So kann man auf zwei Dutzend Reisen die Schätze Kubas entdecken. Bei den meisten Abfahrten ist eine Übernachtung im bunten Havanna dabei, viele tauchen mit einem Besuch in Cienfuegos und Santiago de Cuba in die weniger bekannten Ecken des Landes ein. Ausserdem können die Passagiere von Hokkaido, der nördlichsten Hauptinsel Japans, bis zur tasmanischen Stadt Burnie aus einer Vielzahl interessanter Häfen in Asien und Australien auswählen.

Zu den neuen Anlaufhäfen, die ab 2020 angeboten werden, zählen Bali (Celukan Bawang) und Surabaya in Indonesien, Miyako, Muroran (Hokkaido) und Sendai in Japan, Mooloolaba und Port Lincoln in Australien, Whangarei in Neuseeland, Tolagnaro (Fort Dauphin) auf Madagaskar, Maceió in Brasilien, Puerto Plata in der Dominikanischen Republik sowie Isla de la Juventud auf Kuba.

Inklusiv-Leistungen nach eigenen Wünschen

Während bei den meisten Reedereien den Reisenden ein fixes All-Inclusive-Paket angeboten wird, geht Oceania Cruises einen anderen Weg. Ihre Gäste können sich Inklusiv-Leistungen für ihre Kreuzfahrt nach ihren Wünschen zusammenstellen. Bei jeder Buchung inbegriffen sind bereits Flug ab/bis den beiden Schweizer Flughäfen Zürich und Genf, zudem kostenloser Internetzugang, alkoholfreie Getränke – auch in der Minibar in der Kabine – sowie Tee- und Kaffeespezialitäten, Smoothies und Säfte. Auch die Spezialitäten-Restaurants sind bereits inklusive. Zur Wahl stehen an Bord der für die «Feinste Küche auf See» bekannten Kreuzfahrtschiffe u.a. italienisch, asiatisch, französisch sowie zeitlose Klassiker wie Rindersteaks von USDA-Prime-Qualität, die mindestens 28 Tage abgehangen wurden.

Individuell wird es mit den Leistungen von «OLife Choice». Sie bieten dem Gast die Wahl, Leistungen, die ihm noch wichtig sind, kostenlos dazu zu wählen. Wer alkoholische Getränke zu den Mahlzeiten schätzt, nimmt das House Select- Getränkepaket für Bier, hochwertige Weine und Champagner zum Nulltarif. Wer Wert auf das Erkunden der angelaufenen Häfen legt, entscheidet sich für kostenfreie Landausflüge. Mit der dritten Option, einem gratis Bordguthaben, können sich Gäste z.B. eine Spa-Behandlung gönnen. Die Anzahl der Landausflüge bzw. Höhe des Bordguthabens hängt dabei von der Reisedauer ab. «Unsere Gäste haben alle sehr unterschiedliche Bedürfnisse. Mit den Optionen, die wir ihnen bieten, kommen wir unserem Credo ‹Your World, Your Way› nach», sagt Bernard Carter, Senior Vice President und Managing Director EMEA von Oceania Cruises. Dank der hohen Personal-zu-Gast-Verhältnisses (1 zu 1,6) ist zudem ein persönlicher Service garantiert.

EINMAL UM DIE WELT

2021 bietet die Reederei eine Reise um die Welt an. In 180 Tagen werden 44 Länder, sechs Kontinente und drei Ozeane entdeckt. Mehr als 39 000 See meilen werden bei diesem unvergesslichen Erlebnis zurückgelegt. Dafür legt die Insignia am 9. Januar 2021 in Miami ab und am 9. Juli 2021 in New York wieder an. Alternativ kann man auch am 25. Januar 2021 in Los Angeles an Bord kommen und in 164 Tagen um die Welt reisen. Die Gäste erleben im Verlauf der Reise die Schätze der Welt: von Metropolen und entlegenen Dörfern bis hin zu den höchsten Gipfeln und Insel- Paradiesen. Stopps im bunten Havanna und im Südpazifik, die kulturelle Konvergenz in Asien und Indien sowie Geschichte in Istanbul stehen der verblüffenden Modernität der Arabischen Halbinsel und den rauen Gletscherlandschaften Islands und Grönlands gegenüber. Die Insignia wird dabei hohen Ansprüchen gerecht – mit 342 neu gestalteten Suiten und Kabinen, entspannenden Anwendungen im Spa bis hin zu kreativen Workshops.


 

Buchung: www.kuonicruises.ch
Tel. 044 277 41 20

Drucken