Abseits der ausgetretenen Pfade

Der Klassiker jeder Marokko-Reise ist der Besuch der Königsstädte Fès, Meknès und Rabat.
©Pixabay.com
©Pixabay.com

Holiday Maker Tours bietet aber auch andere Rundreisen, zum Beispiel mit einem Abstecher nach Essaouira, der wohl schönsten Stadt an der Atlantikküste. Für Marokkos Süden hat der Spezialist gleich drei neue Rundreisen parat: die 3-tägige Tour «Berge und Kasbahs» steht ganz im Zeichen der faszinierenden Schönheit des Südens mit der eindrücklichen Kasbah- Stadt Ait Ben Haddou. In fünf Tagen führt die Tour «Kasbahs, Oasen und Wüste» entlang der Strasse der 1000 Kasbahs – ein Stück auf einem Kamelrücken – weiter in die Wüste. Die 5-tägige Rundreise «Faszinierender Süden» ist eine abwechslungsreiche und vielfältige Landschaft Südmarokkos und als Highlight eine Übernachtung unter dem atemberaubenden Sternenhimmel in den Dünen von Erg Chegaga.

ET

Drucken