Wo Prinzessinenträume wahr werden

Frankreich zählt mehr als 10 000 Schlösser und einige davon wurden in romantische Hotels umgebaut, wo man sich als Burgfräulein fühlen kann.
Braut

Verwöhnung und Romantik pur

Das Château de L’Ile ist ein ganz besonderer Tipp für alle, die ein Schlosshotel für eine romantische Hochzeitsreise ins Elsass suchen. Das eindrucksvolle Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, umgeben von einer 4 ha grossen Parkanlage, liegt in einer bewaldeten Schleife des Flusses Ill. Der Fachwerkbau aus Sandstein bietet 60 Zimmer und zwei Appartements. Die Räume sind sehr romantisch im typisch elsässischen Stil eingerichtet. Im kleinen Wellnessbereich kann man sich bei einer angenehmen Massage oder einem Bad im Whirlpool, im Swimmingpool, im Hammam oder in der Sauna Entspannung gönnen. Das Restaurant bietet eine Karte mit französischen und regionalen Köstlichkeiten in drei Räumen mit Blick auf den Fluss und den Wald.

lille
Das romantische Château de L’Ile befindet sich in Strassburg.

Adresse:
Hotel Château de l’Ile, Strassburg, Elsass
Informationen: www.chateau-ile.com

Herrschaftliches Anwesen in der Normandie

Wer nach romantischen Orten für Flitterwochen in Frankreich Ausschau hält, hat in der Normandie sehr gute Chancen, fündig zu werden. Hier gibt es jede Menge idyllisch versteckte Landhäuser und zauberhafte Schlosshotels. Ein besonders schönes ist das Château La Chenevière in Port-en-Bess bei Bayeux. Am Ende einer langen Allee, vorbei an gepflegten Rasenflächen, Rosengärten und altem Baumbestand kommt ein dreistöckiges Landschloss in Sicht. Das heutige Schlosshotel stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist umgeben von einem zwei Hektar grossen Schlossgarten. Zum Entspannen kann man zwischen einem grosszügigen Pool mit Liegestühlen, einer Terrasse und der vollverglasten Orangerie wählen. Insgesamt stehen 29 Gästezimmer in drei Kategorien zur Auswahl, alle mit Gartenblick. Die Normandie ist nicht umsonst beliebtes Reiseziel für Gourmets und Liebhaber der französischen Küche. In der Schlossküche werden Klassiker der feinen regionalen Küche mit moderner Note zubereitet.

Cheneviere
Das Château La Chenevière ist von einem herrlichen Park umgeben.

Adresse:
Hotel Château La Chenevière,
Port-en-Bessin, Normandie
Informationen: www.slh.com/hotels/
chateau-la-cheneviere-hotel

Heiraten in einer Tempelritter-Burg

Das Château Saint-Martin & Spa, zwischen Nizza und Cannes gelegen, steht für Eleganz und hervorragenden Service. Mit seinen 51 Zimmern und Suiten sowie den sechs Privat-Villen kann die ehemalige Tempelritter-Burg für den schönsten Tag im Leben gebucht werden. Ein besonderes Highlight ist die alte Kapelle mit ihrem wunderbaren Ambiente. Sie eignet sich hervorragend für eine kleine Zeremonie mit etwa 40 Gästen. Platz für bis zu 200 Personen bieten die Gärten mit ihren Jahrhunderte alten Olivenbäumen. In der Küche des Gourmet-Restaurants «Le Saint- Martin» mit seinem schönen Blick über die malerischen Hügel und den Ort Vence gehen Tradition und Moderne eine Verbindung ein. Das Spa im Château Saint-Martin zelebriert «La Prairie’s»-Signature-Treatments in einem entspannten Rahmen.

Martin
Das Château Saint-Martin bietet einen traumhaften Blick auf malerische Hügel.

Adresse:
Château Saint-Martin & Spa,
Vence, Côte d’Azur
Informationen:
www.chateau-st-martin.com

Märchenschloss im Burgund

Im malerischen Weinort Vougeot mitten im Burgund liegt das Hotel Château de Gilly. Umgeben von einem weitläufigen Park aus meisterhaft angelegten Ziergärten und einem romantischen Schlossgraben versetzt der Anblick des 5-Sterne-Hotels den Betrachter um rund 600 Jahre zurück. Besonders der prunkvolle gotische Speisesaal des historischen Gebäudes aus dem 17. Jahrhundert mit seinen beeindruckenden Kreuzrippengewölben ist ein Leckerbissen für Romantiker. Für die Übernachtung stehen 48 Gästezimmer in fünf Kategorien zur Auswahl. Historische Möbel, ländliche Blumenmuster und liebevolle Details sorgen überall für eine behagliche Stimmung. Ein schöner, beheizter Pool wartet im Park auf Badegäste, auf Anfrage werden Massagen angeboten. Amüsant ist auch eine Runde Croquet im trocken gelegten Wassergraben des Schlosshotels. Aber auch eine Kutschfahrt durch die Weingärten der Umgebung ist für Romantiker ein ganz besonderes Erlebnis, das sicherlich unvergessen
bleibt.

Gilly
Das Château de Gilly stammt aus dem 17. Jahrhundert.

Adresse:
Hotel Château de Gilly,
Vougeot, Bourgogne
Informationen:
www.slh.com/chateau-de-gilly

Drucken