Neues Wellnessprogramm

Oceania Cruises führt es ab Dezember 2019 sukzessive auf allen Schiffen ein.
©Oceania Cruises

Oceania Cruises präsentiert mit ihrem neuen Aquamar Spa + Vitality Center das neue Spa- und Wellness-Programm auf See. Es wird ab Dezember 2019 sukzessive auf allen sechs Schiffen der Reederei eingeführt. Die Leistungen umfassen ganzheitlich alle Wellness-Bereiche von erholsamen Körperbehandlungen über gesunde Vital-Gerichte bis zu entspannenden Erlebnissen an Land. Das Aquamar Spa + Vitality Center enthält zum Beispiel eine Himalaya-Salzstein-Massage. Dadurch kann die mentale Aufmerksamkeit und das Gesamtbefinden verbessert werden. Warme Steine, die zuvor in individuell ausgewählte Aromastoffe gelegt wurden, sollen negative Energie, Stress und Muskelverspannungen reduzieren. Darüber hinaus ist Akupunktur eine der aktuell beliebtesten alternativen Therapien. Sie kann die Ergebnisse traditioneller medizinischer Behandlung ergänzen und verbessern. Ein zertifizierter Akupunkteur an Bord behandelt so wirksam eine Reihe von Symptomen und Beschwerden wie Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Angst- und Schmerzzustände. Auch Dysport Faltenbehandlungen sind im Gesundheitszentrum möglich: Feine Linien und Falten der oberen Gesichtshälfte werden für ein erfrischtes und jugendliches Erscheinungsbild abgemildert. Ein glatterer Teint stellt sich innerhalb weniger Behandlungstage ein. Das Ergebnis bleibt bis zu vier Monate erhalten.

ET

Drucken