PS-Abenteuer live erleben mit dem ACS

Neben Verkehr, Politik und Umwelt schlägt das Herz des Automobil Club der Schweiz (ACS) vor allem für den Motorsport.
©ACS Bern

Statt am Bildschirm das Geschehen zu verfolgen, haben Fans von Hochgeschwindigkeits- Boliden beim ACS die Qual der Wahl zwischen diversen Reiseangeboten zu diesen beliebten Sportevents. Hochspannung, Lifestyle, Hightech, das Flimmern der Luft über dem heissen Asphalt, der Geruch von Gummi, das Quietschen und Qualmen der Reifen – keine Frage: Formel-1-Rennen gehen durch Mark und Bein und sind ein Erlebnis mit einem einzigartigen Ambiente. Genauso aufregend ist es, vor Ort z. B. bei der Motorrad-WM 2020 am Sachsenring beim HJC Helmets Grossen Preis (GP) von Deutschland dabei zu sein oder bei einem Drag-, Truck- oder DTM-Racing. Der ACS, Sektion Basel, zählt bei einer Vielzahl von Formel-1-, DTM- oder Motorradevents in aller Welt zu den offiziellen Verkaufsstellen. Darüber hinaus vermittelt er Eintrittskarten und organisiert Reisearrangements mit Flügen und Hotelunterkünften in zig Preisklassen. Der exklusive Zugang zum gesamten Boxenbereich samt Abschluss-Drink rundet das PS-Abenteuer ab. Dabei kann der ACS dank Baukastensystem individuell fast jeden Kundenwunsch erfüllen.

Drucken