Schwerelos über Mexiko

Das zentral gelegene Hotel Barceló México Reforma bietet seinen Gästen eine Heissluftballon-Fahrt zu einer der bedeutendsten Tempelstätten der Welt.
© Barcelo

Der Ballon startet bei Sonnenaufgang in Mexiko-Stadt, Sekt-Frühstück und die sagenhafte Aussicht inklusive. Nur 45 Kilometer entfernt ist die prähistorische Stadt Teotihuacán angesiedelt, deren Name den Azteken nach «Wo man zu einem Gott wird» bedeutet. Sie erbauten dort einige ihrer sagenumwobenen Stufentempel, wie etwa die grosse Sonnen- und die Mondpyramide. Vom Himmel aus bietet die archäologische Stätte, die seit 1987 zum Weltkulturerbe der Unesco zählt, eine spektakuläre Perspektive.

NACH ETWA 30 MINUTEN Flugzeit landet der Ballon wieder inmitten von Feldern und Kaktusfeigen. Die Ballonfahrt inklusive Frühstück und einem Glas Cava ist das ganze Jahr über für rund 130 Franken pro Person beim Concierge buchbar. Der Startplatz für Heissluftballons ist zirka 50 Minuten vom Hotel entfernt, die Fahrten sind nicht im Preis inkludiert. Anfragen werden unter der E-Mail-Adresse mexicoreforma@barcelo.com entgegengenommen.

ES

Drucken