Wie wär’s mit Entspannung in Samaná?

Santo Domingo und Punta Cana sind eine Reise wert, doch wer Ruhe, aber auch ein bisschen Spass sucht, der sollte einen Abstecher nach Samaná machen.
© iStock.com/hopsalka

Samaná ist eine Provinz im Nordosten der Dominikanischen Republik und umfasst die gleichnamige Halbinsel. Provinzhauptstadt ist die ebenfalls gleichnamige Stadt Samaná (Santa Barbara de Samaná) mit rund 40 000 Einwohnern. Dichte Vegetation, doch auch perlweisse Strände sind Markenzeichen der Region. Insbesondere die Bucht von Samaná. Von Januar bis März kann man hier Buckelwale beobachten. Für ganz Mutige steht eine Zip-Line bereit, um den Adrenalin-Pegel anzukurbeln. Neben Boutique-Hotels findet man in der Region auch Eco- und Jungle-Lodges. Eine weitere Besonderheit sind AI-Hotels. Eine Auswahl an Unterkünften bieten ITS Coop, TUI Suisse und Hotelplan Suisse. Kuoni ist in der dominikanischen Region ebenfalls vertreten und bietet Reisen in die Region an.

Drucken