Teamanlass auf dem Rücken von Pferden

Dabei wird die Führungskompetenz verbessert.

Das Wellnesshotel Golf Panorama in Lipperswil im Kanton Thurgau stellt mit seiner Infrastruktur ein neues MICE-Angebot bereit. «Neuerdings kooperieren wir mit dem nahegelegenen Hofgut Seerücken, welcher seit April 2018 ein sogenanntes Compelling Training anbietet, das den Teamspirit fördert», erklärt Hoteldirektor Alexandre Spatz in einer Mitteilung. Führungskompetenz wird dabei mit Hilfe von ausgebildeten Pferden verbessert, weil die Tiere Führungsdefizite schonungslos und unmittelbar aufdecken. Sie reagieren nur auf klare und authentische Signale, wie direkte Kommunikation, gegenseitiges Vertrauen und Respekt. Angefangen bei Impulsvorträgen wird der Sinn hinter dem Compelling erklärt und mit Kurzsimulationen am Pferd in die Tat umgesetzt.

Daneben fördern die Angebote «Bogenschiessen wie Robin Hood» oder Gruppenaktivitäten auf dem anliegenden Golfplatz für Geübte sowie Anfänger, das Vertrauen ins Team. Bei sogenannten «Winzer-Spielen» zum Thema Wein wird die Zusammenarbeit grossgeschrieben. Oder eine schöpferische Pause erhalten die Mitarbeitenden in der Bildhauerschule Müllheim bei «Kreativ! Begegnung mit dem Speckstein».

Zudem eignen sich die sechs hoteleigenen, mit der neuesten Technik ausgestatteten Veranstaltungsräume ideal für Seminare, Workshops oder Konferenzen für bis zu 80 Personen. (MICE-tip)

Drucken