Das Bellevue-Terminus ist jetzt erdbebensicher und hat vier Sterne

Der Umbau des Nordflügels ist fertig. Das Hotel in Engelberg hat nun 73 topmoderne Gästezimmer.

Der Umbau des Nordflügel im Hotel Bellevue-Terminus in Engelberg ist fertig. Zwischen April und Oktober wurde das Hotel zuerst erdbebensicher gemacht, ausgehöhlt und dann mit neuen Innenleben gefüllt. Unter dem Motto «urbaner Lifestyle mitten in der Alpenkulisse» tritt das 1898 eröffnete Hotel jetzt auf. Roher Stahl, Sichtbeton und Elemente der Belle Epoque treffen aufeinander. Gemeinsam mit den im Sommer 2011 renovierten Zimmern im Südflügel hat das Hotel jetzt insgesamt 73 Gästezimmer und wird mit dem vierten Stern bedacht. Buchbar sind die Zimmer bereits. Einen Tag der offenen Hoteltüren gibt es diesen Sonntag, 12. November, 15 bis 19 Uhr. (MICE-tip)

Drucken