«Und was bedeutet Genuss für Sie?»

Die Fragen aller Fragen stellt Relais & Châteaux in Videobeiträgen der neuen Markenkampagne.

Relais & Châteaux, die Vereinigung von 580 einzigartigen Hotels und Restaurants in über 60 Ländern, lanciert im März 2019 eine neue digitale Markenkampagne. Grundlage dafür bildet eine schriftlich festgehaltene Vision, zu der sich alle Mitglieder verpflichtet haben.  Die Kampagne richtet sich an neugierige, anspruchsvolle Gäste mit einem ausgeprägten Sinn für Natur, Kultur und das gute Leben und Essen, schreibt Relais & Châteux in einer Mitteilung. Dabei zeigen unter dem neuen Markenversprechen «Creating Delicious Journeys» fünf Videos die wichtigsten Werte der Vereinigung: lokaler Fokus, Menschlichkeit, Austausch und Engagement. Jedes Video beginnt mit der Frage: «Was bedeutet Genuss für Sie?». Als Antwort wird ein einzigartiger Moment in einem Mitgliedshaus gezeigt. Die interaktive Kampagne soll Gäste und Influencer dazu anregen, ähnliche Momente, die sie in einem Hotel oder Restaurant von Relais & Châteaux erlebt haben, unter dem Hashtag #deliciousjourneys auszutauschen. Die Vereinigung wendet dafür EUR eine Million für die Werbekampagne auf.

Neue Wege in Kundenbindung und Personalmanagment

Auch im Bereich Sales, Kundenbindung und Personalmanagement geht die Vereinigung 2019 neue Wege. Mit ihrer Loyalitätsstrategie wird sich Relais & Châteaux künftig gezielt auf die Gäste-Wiedererkennung und daraus resultierend auf den individuelleren Empfang fokussieren. Die Umsetzung erfolgt ab diesem Frühjahr. Ausserdem wird die Relais & Châteaux-App neu mit einer Auswahl von Playlists, Büchern, Filmen und Informationen zu Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Mitgliedshäuser ergänzt. Im Bereich Mitgliederservice liegt der Fokus von General Manager Anthony Torkington darauf, Relais & Châteaux als Arbeitgeber bekannter zu machen. (MICE-tip)

Drucken