Zwei Hauben für das Spices auf dem Bürgenstock

Der Gastronomieführer Gault Millau hat die Küchenleistungen mit 15 Punkten ausgezeichnet.
© Bürgenstock Hotels AG

Das im Bürgenstock Hotel & Alpine Spa domizilierte Restaurant Spices Kitchen & Terrace ist vom Schweizer Gastronomieführer Gault Millau mit 15 Punkten (zwei Hauben) ausgezeichnet worden. Gault Millau bezeichnet das «Spices» als «ein authentisches Stück Asien mitten in der Innerschweiz».

«Das Bürgenstock Resort ist die Überraschung des Jahres 2017: Tolle Restaurants im halben Dutzend», so der Kommentar der Restaurantkritiker. Gault Millaus Favorit: Das Spices. «Miss Chatsorn verzauberte uns mit einer unglaublich intensiven Szechuan Hot and Sour Soup. Mit liebevoll gefalteten Dim Sum. Und mit fantastischen Otoro-Sashimi. Ein authentisches Stück Asien mitten in der Innerschweiz. Und eine Aussicht, die beeindruckt. 15 Punkte.» Gault Millau verteilt Punkte in einer Skala von 11 bis 20. Die beste Auszeichnung in der Schweiz zählt 19 Punkte.

Live-Kocherlebnis mit Aussicht
Das Bürgenstock Hotel & Alpine Spa bietet ein Live-Kocherlebnis im Restaurant Spices. Das Restaurant bietet authentische chinesische, indische, japanische und thailändische Küche, gekocht in original Tandoor-, Naan- und Enten-Öfen, Woks und Dim-Sum-Dampfgarern. Die offene Küche verfügt über vier Stationen und eine Reihe von spezialisierten Köchen für die jeweils unterschiedlichen Küchen. Das Restaurant hat eine Kapazität von 130 Plätzen im Innenbereich und 66 Plätzen auf der Aussichtsterrasse. (MICE-tip)

Drucken