Anja Sachse wird neue Co-Leiterin des Convention Bureaus

Sie sieht ein grosses Potential in der Region.

Anja Sachse (rechts im Bild), bisherige Projektleiterin Operating & Sales im Convention Bureau bei St.Gallen-Bodensee Tourismus, wird ab dem 1. September 2019 das Convention Bureau an der Seite von Bettina Güntensperger (links im Bild) führen. Anja Sachse folgt auf Marion Azzato. Bettina Güntensperger behält dabei ihre bisherigen Funktionen. Somit verantwortet Anja Sachse in Zukunft zum einen den Bereich Kongresse sowie sämtliche Sales-Aktivitäten und bleibt zum anderen weiterhin Projektleiterin. Sie will die St.Gallen-Bodensee Region weiterhin vermarkten. Tourismusdirektor Thomas Kirchhofer ist überzeugt und meint: «Mit der neu besetzten Co-Leitung kann das Tagesgeschäft gestärkt und der Entwicklungsprozess für künftige Herausforderungen im Marktumfeld aktiv gestaltet werden.» (MICE-tip)

Drucken