Das House of Winterthur ist komplett

Die neu gegründete Organisation übergibt die Tourismusleitung per 1. November an Markus Gilgen.

Die im Juni neu gegründete Organisation House of Winterthur hat ihr Team komplettiert. Die Tourismusleitung übernimmt per 1. November 2017 Markus Gilgen (Bild). Markus Gilgen ist 42 Jahre alt, ist diplomierter Tourismusfachmann HF und verantwortet zurzeit die Direktion Deutschland von Graubünden Ferien in Hamburg. Gilgen übernimmt neben seinem Aufgabenbereich als Bereichsleiter Visitors & Residents auch die Stellvertretung des Direktors Michael Domeisen. Damit ist das ist das 18-köpfige Team komplett.

Die Organisation House of Winterthur ist aus der Fusion von Winterthur Tourismus und Standortförderung Region Winterthur hervorgegangen und wird ab Dezember 2017 mit ei-nem neuen Auftritt am Hauptsitz Technikumstrasse 83 ihren Betrieb aufnehmen. Die Gästeberatung im Hauptbahnhof Winterthur wird – visuell leicht aufgefrischt – auch in Zukunft weiterbestehen. (SG)

Drucken