«Inspiration ist ein Arschloch»: Provokante Thesen am Event Management Circle

Am Dienstag, 27. Februar treffen sich die Mitglieder im X-tra in Zürich.

Die nächste Ausgabe des Event Management Circle (EMC) findet am 27. Februar im X-tra in Zürich statt. Moderiert wird der Anlass von Radio- und Fernsehfrau Judith Wernli, das Thema lautet «Inspiration/Kreativität». Gespannt darf man bereits auf die erste Präsentation von Dennis Lück, Chief Creative Officer bei Jung von Matt/Limmat, sein. Als Titel hat der Werber des Jahres 2017 gewählt: «Inspiration ist ein Arschloch». Als weitere Referenten treten auf: Pascal Derron, CEO und Gründer von Swiss E-Prix Operations, Niels Rot, Mitgründer des Impact Hub Zürich & Trendsetter von der ETH Zürich, Beraterin & Coach Christina Stent Wendler sowie Nadja Schnetzler, Expertin für Kollaboration und Innovation. (MICE-tip)

Zum Programm

Drucken