Konzert vor der Haustür statt am Festival

Da diesen Sommer keine Konzerte oder Festivals stattfinden, haben die Künstlerinnen und Künstler dennoch die Möglichkeit aufzutreten.
© Israel palacio on Unsplash

Die aktuelle Situation verlangt den Musikern sehr viel ab. Geplante Konzerte sind nicht möglich, ganze Touren müssen abgesagt werden. Appentura will den Kulturschaffenden eine Möglichkeit bieten, ihre Konzerte dennoch durchzuführen. So wurde ein neues Angebot entwickelt: Privatkonzerte direkt vor der Haustür. Die Einnahmen gehen vollumfänglich an die Künstler. Appentura ist ein Startup, das sich auf aussergewöhnliche Geschenke spezialisiert hat.

Überraschungsbesuch von Lieblingsmusiker

Kürzlich wurde klar, dass alle Festivals diesen Sommer ins Wasser fallen. Musiker können keinerlei Konzerte spielen, für selbständige Kulturschaffende ist das eine riesige Herausforderung. Appentura will den Künstlern durch diese Zeit helfen und hat dafür ein neues Projekt auf die Beine gestellt. Neu kann man seinen Liebsten ein Privatkonzert bei sich vor der Haustür schenken. So können die Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden und die Musiker bescheren den Beschenkten ein unvergessliches Erlebnis. Appentura übernimmt die Organisation der Überraschungen und den Kundenservice. Dieses spezielle Angebot startet in Zusammenarbeit mit den Künstlern Claudia Masika, Marc Amacher, Nils Burri, Pat Larson, Stage-Crew, Sweetlorraine und Tom Tell. (MICE-tip)

Drucken