Networking mit Würze: «Hotels unlimited» in Basel

Basel Tourismus und 21 Hoteliers luden zum Networken auf die «Rhystärn».
Damian Aguilera, Sales Manager Swissôtel Le Plaza Basel, hilft, das Würzkästchen zu bestücken. © Denise Siemens

21 Basler Hoteliers haben in Kooperation mit Basel Tourismus zum Kennenlernen und Networken auf den neuen «Rhystärn» der Basler Personenschifffahrt AG geladen. Bei 120 Anmeldungen gab es laut Stefan Bonsels (Sales Manager des Convention Bureaus) eine erfreulich niedrige No-Show Rate.

So sind über 100 Gäste der Einladung gefolgt und haben einen geselligen Abend bei musikalischer Unterhaltung und feiner Verpflegung genossen. Gute Gespräche wurden geführt und neue Kontakte geknüpft sowie ein geheimnisvolles Holzkästchen am Eingang des Schiffs überreicht. Jedes Hotel hat eine eigene Gewürzmischung kreiert und als Give-away für die Gäste vorbereitet. Somit wurde das Kästchen mit jedem Standbesuch fleissig gefüllt. An ein Ende der Veranstaltung war nach der ersten Rundfahrt nicht zu denken, die Gäste fühlten sich gut unterhalten und genossen den Abend sichtlich.

Es wird bereits überlegt, auch im kommenden Jahr wieder solch eine Veranstaltung zu planen. (MICE-tip/BM)

Drucken