Noch mehr Verantwortung für Daniel Twerenbold

Der GM des Radisson Blu Zürich Flughafen und District Director Switzerland ist nun auch für Italien und Österreich zuständig.

Per Anfang Februar hat Daniel Twerenbold neu die Länderverantwortung für die Hotels der Radisson Gruppe in Österreich und Italien übernommen. Seine bisherige Position als General Manager des Radisson Blu Hotels am Flughafen Zürich sowie als District Director Switzerland, welche er seit Ende 2015 inne hat, behält er trotzdem bei.

In seiner Funktion als District Director Switzerland, Austria & Italy trägt Twerenbold die operative Verantwortung sowohl für die Schweizer Radisson Blu Hotels in Zürich, Luzern, Basel sowie das Park Inn by Radisson am Zürcher Flughafen, als auch für die zwei Hotels der Radisson Gruppe in Österreich (Radisson Blu Style Hotel, Wien und Park Inn by Radisson Linz) und das Radisson Blu Hotel in Mailand. (MICE-tip)

Drucken