SV Group kocht fürs USZ im The Circle

Der Gemeinschaftsverpfleger schnappt sich zwei neue Aufträge.
© SV Group

Die auf Gemeinschaftsverpflegung spezialisierte SV Group übernimmt die Gastronomie in der Mensa des Zürcher Universitätsspitals (USZ), das im Herbst 2020 im The Circle am Flughafen Zürich ein neues Gesundheitszentrum eröffnet. Wie der «Tages-Anzeiger» berichtet, werden dort täglich rund 250 Mittagsmenüs für Mitarbeitende, Patienten und Besucher serviert, die extern gekocht und vor Ort fertig zubereitet werden. Zudem kommt auch das Essen für rund 600 Mitarbeitende diverser Direktionen des USZ am neuen Standort in Stettbach von der SV Group. An den beiden Standorten rechnet die SV Group laut der Zeitung mit jeweils über CHF 1,5 Mio. Umsatz pro Jahr. (MICE-tip)

Drucken