Swisspeak Resorts Zinal vollständig eröffnet

Nach rund drei Jahren Bauzeit ist das Resort im Val d’Anniviers im Kanton Wallis vollständig eröffnet.

Nach der Teileröffnung des Swisspeak Resorts in Zinal (VS) im vergangenen Dezember sind nun auch die vier weiteren Häuser des Resorts bezugsbereit. Nach rund drei Jahren Bauzeit ist das Swisspeak Resorts in Zinal im Val d’Anniviers im Kanton Wallis vollständig eröffnet worden. Nebst den hochwertigen Appartements für bis zu acht Personen, bietet das Resort Gemeinschaftsräume wie die Weinbar «The Bistro», den Seminarraum, den Kids Room oder den Gaming Room.

„Die Lage für diese Ferienwohnungsresidenz direkt an der Skipiste und nur 300 Meter von der Gondelbahn entfernt ist für die Gäste ideal. Die insgesamt sechs Häuser passen perfekt in unser idyllisches Walliser Bergdorf“, so David Melly, der Gemeindepräsident Anniviers.

Buchungen laufen auf Hochtouren

Wie auch in Vercorin ist der Schweizer Ferienhausspezialist Interhome für die Vermietung sowie den Betrieb des Resorts in Zinal zuständig. «Bereits das erste Betriebsjahr, in welchem wir zwei der insgesamt sechs Häuser geöffnet hatten, lief sehr gut. Über Silvester sind wir in diesem Jahr gar ausgebucht und auch die Reservationen für den typischen Skiferien-Monat Februar laufen hervorragend», sagt Roger Müller, Country Manager Interhome Schweiz. (MICE-tip)

Drucken