Stagg & Friends ‚EcoVadis‘ zertifiziert

In der Nachhaltigkeitsbewertung erhält die Eventagentur Silber und gehört somit zu den Top-25-Prozent.
Foto: zVg

Das EcoVadis Nachhaltigkeits-Audit fokussiert Umweltthemen ebenso wie mit Arbeit- und Menschenrechten, Ethik sowie einem nachhaltigen Einkauf. In allen untersuchten Kategorien der ökologischen, sozialen und ökonomischen Dimensionen performt Stagg & Friends mit Sitz in Düsseldorf überdurchschnittlich.

Zu den bewertungsrelevanten Massnahmen der Agentur gehören auch die Vielfalt der Aus- und Weiterbildungs-Optionen, multinationale Teams sowie die nachhaltige Wirtschafts- und Investitionsquote. Das Remote-First-Konzept reduziert zudem den CO2-Fussabdruck.

Adone Kheirallah Foto: zVg

«Mitte vergangenen Jahres sind wir in eine Fullserviced-Officestruktur umgezogen. In Partnerschaft mit Design Offices kann jedes Teammitglied täglich einen der bundesweit 40 Design Office-Standorte nutzen. Mit dem Wegfall der physischen Präsenzpflicht ersparen sich viele unserer Mitarbeiter*innen die tägliche Pendelei. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern zahlt gleichzeitig auch auf die soziale Dimension der Zertifizierung ein», erläutert Adone Kheirallah, geschäftsführender Partner und Creative Mind bei Stagg & Friends.

Jährlich nutzen EcoVadis-Angaben weltweit 75’000 Unternehmen aus 200 Branchen die EcoVadis-Bewertungsplattform, um eine CSR- und Nachhaltigkeits-Kontrolle in der Beschaffungskette durchführen zu lassen.

Die Düsseldorfer Eventagentur ist  in den letzten Jahren von verschiedenen internationalen Konzernen mehrfach gescreent worden. „Unsere bestehenden Auftraggeber und potenzielle Neukunden legen besonderen Wert auf eine zertifizierte CSR- und Nachhaltigkeits-Bewertung ihrer Lieferanten und Dienstleister. Und auch für uns ist ökonomisch und ökologisch korrektes sowie sozialverträgliches Handeln immens wichtig. Daher freuen wir uns, dass wir im EcoVadis-Ranking erneut zu den 25 Prozent der Besten gehören“, unterstreicht Kheirallah. (MICE-tip)