Swiss MICE Awards 2017: Das sind die Gewinner

Gestern Abend wurden die begehrten Auszeichnungen in vier Kategorien verliehen.
V.l.: Stephanie Günzler und Urs Hirt (MICE-tip), Ralph Treuthardt, Guarda Val Lenzerheide (Sieger Kategorie Special Locations), Isabel Wirth, Congress Centre Kursaal Interlaken (Sieger Kategorie Kongresszentren), Bernhard Rhyn, Bern (Sieger Kategorie Destinationen), Malte Budde, Park Hyatt Zürich (Sieger Kategorie Tagungshotels) und Moderatorin Claudia Lässer. Fotos: Armin Grässl

Auf der grossen Bühne des Kongresshauses Zürich wurden gestern Mittwoch, 25. Januar 2017, im Rahmen der KonferenzArena die Swiss MICE Awards 2017 in vier Kategorien verliehen, unterstützt durch die Sozialversicherung Hotela.

Die Preisträger sind:

  • Kategorie TAGUNGSHOTELS
    Park Hyatt Zürich
  • Kategorie KONGRESSZENTREN
    Congress Centre Kursaal Interlaken
  • Kategorie SPECIAL LOCATIONS
    Guarda Val Lenzerheide
  • Kategorie DESTINATIONEN
    Bern

Die Swiss MICE Awards – lanciert vom Magazin «MICE-tip – Tagungen & Events organisieren» – wurden bereits zum vierten Mal vergeben. Die Evaluation der Sieger erfolgte über ein Online-Voting bei der Leserschaft des MICE-tip, den Abonnenten des Newsletter MICE-tip News und durch die Abstimmung einer kompetenten Jury. Moderiert wurde die Award-Verleihung von der bekannten TV-Frau Claudia Lässer.

Mehr zu den Swiss MICE Awards, dem Voting-Prozedere und den Gewinnern der letzten Jahre erfahren Sie hier.

Drucken