Neuer Grosskunde für Umbrella

Der Berliner Geschäftsreisespezialist Ehotel setzt neu auf Umbrella Faces.
Screenshot: Ehotel

Das Wetziker Travel-Tech-Unternehmen Umbrella erhält immer mehr internationale Grossaufträge für sein Profilverwaltungs-Produkt Umbrella Faces.

Nun hat auch der Berliner Geschäftsreisespezialist Ehotel das Tool integriert. «Mit der Profildatenverwaltung von Umbrella Faces reduzieren wir den Datenpflegeaufwand für unsere Kunden», freut sich Vorstand Fritz Zerweck. Die individuellen Profile der Reisenden werden hinterlegt und systemübergreifend integriert. Redundante Eingaben von Kontaktdaten sollen damit der Vergangenheit angehören, und die Qualität der Hotelempfehlungen werde gesteigert, erhofft sich Ehotel von diesem Schritt. (TI)

Drucken