In eigener Sache

Heute im TI: SRV-Präsident gibt die Saison noch nicht verloren

·
Trotz Buchungsflaute will Max E. Katz die Lage nicht überdramatisieren. Langfristig sieht er grosse Veränderungen auf die Branche zukommen.

Heute im TI: Der Westen lässt Federn, der Osten legt zu

·
Was sind die Tops und Flops für den Sommer 2019? Und zieht das Geschäft bei den Generalisten nun an?

Heute im TI: Schweizer bleiben buchungsfaul

·
Auch das anhaltende Regenwetter führt nicht zur erhofften Erholung.

Heute im TI: Reaktionen aufs Schweizer Schauinsland-Büro

·
Während Retailer positiv reagieren, haben TOs Respekt vor der erstarkenden Konkurrenz.

Über 100 Touristiker trotzten dem Wetter am IAWA Basel

·
In der Bar «1777» traf sich gestern die Basler Touristikszene.

Heute im TI: Das erste Interview mit dem neuen CCO von Edelweiss

·
Patrick Heymann ist seit 100 Tagen im Amt.

Diese Woche im TI: «Wir sehen uns definitiv als Technologieführer»

·
Dieter Rumpel, DACH-Chef von Travelport, sieht noch Wachstumschancen.

TRAVEL INSIDE wünscht einen schönen 1. Mai

·
Den nächsten Newsletter gibt es am Donnerstag, 2. Mai.

Heute im TI: Kleine Reisebüros fühlen sich vom Garantiefonds bedrängt

·
Die geforderte Eigenkapitalquote von mindestens 15 Prozent scheint vielen zu hoch.

Heute im TI: Swiss-Verkausfchef Jürg Christen über die neue Vertriebswelt

·
Die «alte Distributionswelt» mit den 26 Buchungsklassen gehört bald der Vergangenheit an. Aber: «Jeder kann alles buchen – auch in Zukunft».