Bentour schaltet Winterprogramm frei

Ein Grossteil des Portfolios für das Winterprogramm 2024/2025 wurde zur Buchung freigegeben.
Deniz Ugur, CEO von Bentour Reisen ©Bentour Reisen AG

Bentour Reisen hat einen Grossteil seines Portfolios für das Winterprogramm 2024/2025 zur Buchung freigegeben. Neben der Kerndestination Türkei sind insbesondere für Spanien mit den Kanaren und Balearen sowie das südspanische Festland und Ägypten bereits eine Vielzahl der Hotels des Veranstalters verfügbar.

Besonders Ägypten zeichnet sich dabei durch viele neue Produkte und ein erweitertes Flugangebot aus, das Reisebüros und Kunden noch mehr Flexibilität und Auswahl biete, so Deniz Ugur, CEO von Bentour Reisen. In den kommenden Wochen sollen nach und nach weitere Hotels und Destinationen freigeschaltet werden.

«Die Möglichkeit, bereits jetzt einen Grossteil unseres Winterangebots zu buchen, ist ein entscheidender Vorteil für unsere Reisebüropartner und Kunden», so Deniz Ugur. «Gemeinsame Kunden können so frühzeitig planen und sich schon jetzt Ihr Lieblingshotel zum besten Preis reservieren. Insbesondere für die Mittelmeer-Region und die Kanaren gibt es bereits eine verstärkte Nachfrage.»

Reisebüros können die Angebote über alle gängigen CRS buchen. Für viele Hotels gebe es dabei attraktive Frühbucherermässigungen, so der CEO. (TI)