Caroline Derungs gibt Leitung von Ferienmesse Grenzenlos ab

Nun wird eine neue Messeleitung gesucht.
Caroline Derungs, verlässt die St. Galler Ferienmesse Grenzenlos.

Caroline Derungs wechselt innerhalb der Olma Messen St. Gallen die Stelle: Die aktuelle Messeleiterin der Grenzenlos übernimmt die Co-Leitung der neuen Live Communications-Agentur. Nun sucht Olma Messen für ihre Erlebnisplattform für Reisen und Freizeit – die Grenzenlos – eine neue Messeleitung. Das ist als 100% Stelle ausgeschrieben.

Die Messe in sechs Olma-Hallen findet nächstes Mal vom 17. bis 19. Januar 2020 statt, gleichzeitig mit der integrierten Ostschweizer Camping-Ausstellung OCA. Erwartet werden 35’000 Besucher aus der ganzen Ostschweiz und dem benachbarten Ausland. (TI)

Drucken