Das sind die Gewinner der Swiss Business Travel Awards

Das Magazin «Business Traveltip» zeichnete gestern zum dritten Mal die besten Leistungsträger im Bereich Geschäftsreisen aus.
V.l. Daniel Fanconi (Singapore Airlines), Jürg Christen (Swiss), Dina Fischer (Sixt), Daniel Twerenbold (Radisson Blu), Moderatorin Claudia Lässer und Peter Grünig (Flughafen Zürich). Es fehlt Tripadvisor. Alle Fotos © Armin Grässl

Zum dritten Mal wurden gestern Donnerstag die Swiss Business Travel Awards verliehen. Das Magazin «Business Traveltip» zeichnet damit die besten Leistungsträger im Bereich Geschäftsreisen in sechs Kategorien aus, mit der neuen Kategorie Business Travel Apps.

Die Gewinner der Swiss Business Travel Awards

  • Airlines Kurzstrecke: Swiss
  • Airlines Langstrecke: Singapore Airlines
  • Airports: Flughafen Zürich
  • Hotelmarken: Radisson Blu
  • Mietwagenanbieter: Sixt
  • Business Travel Apps: Tripadvisor

Die Verleihung fand gestern Abend im Anschluss an das Swiss Travel Management Forum, dem bedeutendsten Treffen der Schweizer Geschäftsreisebranche, im Sheraton Hotel Zürich statt. Moderiert wurde die feierliche Pokalübergabe von Claudia Lässer.

Die Gewinner wurden wie folgt ermittelt: Ein Online-Voting der Leserinnen und Leser des Magazins «Business Traveltip» trugen 50 Prozent zum Schlussresultat bei. Die anderen 50 Prozent stammten von einer unabhängig erstellten Rangierung einer Fachjury, bestehend aus Travel Managern und Vertretern von auf Geschäftsreisen spezialisierten Reisebüros. (NDR)

Drucken