Leon Herce neuer Global Sales Director bei Hotelbeds

Hotelbeds organisiert sein Verkaufsteam neu.
Leon Herce ist neuer Verkaufsleiter bei Hotelbeds.

In der neu geschaffenen Position wird Leon Herce den Verkauf des gesamten Portfolios der Bettenbank leiten, einschliesslich Unterkunft, Transfer, Autovermietung, Tickets und Ausflüge über den Grosshandel, Einzelhandelsvermittler, Fluggesellschaften und B2B2C-Geschäftsbereiche. Dazu gehören die Marken Bedsonline und Hotelopia.

Leon Herce verbrachte mehr als 15 Jahre bei Amadeus in verschiedenen Funktionen. «Wir hielten es für den richtigen Zeitpunkt, alle Verkaufsteams aus den Bereichen Grosshandel, Einzelhandel, Reiseveranstalter, Fluggesellschaften und B2B2C-Teams unter der Leitung einer Person zusammenzuführen», sagt Geschäftsführer von Hotelbeds, Carlos Muñoz.
Leon Herce möchte zusammen mit seinem Team die Reiseveranstalter-, Fluglinien- und Einzelhandelskunden wettbewerbsfähiger und profitabler machen, «indem ich ihnen attraktive Angebote und einen guten Kundenservice biete.» (TI)

Drucken