Blick hinter royale Palastmauern mit A-Rosa

Ein neues Angebot des Flussreisenanbieters ist gespickt mit Insiderwissen über die Königshäuser entlang Donau und Rhein.
©A-Rosa

Ab der Saison 2020 wird der RTL-Adelexperte Michael Begasse die Gäste auf ausgewählten A-Rosa Reisen auf Rhein und Donau in die Welt der beliebtesten Royals der Welt mitnehmen. Seit fast 30 Jahren begleitet er die königlichen Familien, besuchte glamouröse Hochzeiten und royale Events. Den A-Rosa-Gästen gewährt er einen exklusiven Blick hinter die dicken Palastmauern, erzählt persönliche und private Geschichten gespickt mit historischen und politischen Fakten.

Insiderwissen über die Royals des jeweiligen Fahrtgebiets

Mit seinen Event-Vorträgen bereichert Begasse das jeweilige Fahrtgebiet durch royales Wissen. «Auf dem Rhein Richtung Amsterdam geht es natürlich um das Haus Oranje und um meine Lieblingskönigin Máxima der Niederlande. Ich habe diese faszinierende Frau schon zweimal persönlich getroffen, ich kenne Stärken und Schwächen der Argentinierin, die aus dem wilden ‚Prinz Pilsje‘ einen tollen König gemacht hat und die gerade ihre Tochter Amalia mit ganz viel Liebe auf dem Weg zur Thronfolgerin begleitet. Auf der Donau, wenn wir uns Wien nähern, habe ich ein ganz spezielles Programm parat: ‚Diana und Sisi – zwei royale Ikonen, ein dramatisches Schicksal‘. Was haben die ‚Königin der Herzen‘ und die Kaiserin von Österreich gemeinsam? Viel, sehr viel!», verrät der Adelsexperte schon einmal.

«Die Royalen Reisen sind eine konsequente Weiterentwicklung unseres Unterhaltungsprogramms an Bord, das wir durch unterschiedliche Themenreisen, Workshop-Angebote und den Singer-Songwriter-Contest so abwechslungsreich wie noch nie gestalten», erläutert Jörg Eichler, Geschäftsführer der A-Rosa Flussschiff GmbH. «Wir freuen uns sehr, mit Michael Begasse den Profi in Hinblick auf die Königshäuser der Welt an Bord begrüssen zu dürfen. Er wird unsere Gäste mit seinen Geschichten und seinem Wissen begeistern.» (TI)

Drucken