Excellence Gourmetfestival: 40 Michelin-Sterne und über 500 Gault-Millau-Punkte

2018 findet der Anlass vom 19. Oktober bis zum 27. November statt.
Gourmetfestival 2018 Cover
© Reisebüro Mittelthurgau

Es ist ein alljährliches Highlight zwischen Basel und Strassburg, das vom Reisebüro Mittelthurgau organisierte Excellence Gourmetfestival. 2018 findet es vom 19. Oktober bis zum 27. November auf der Excellence Princess und der Excellence Queen statt. Während der sechsten Durchführung summieren sich 40 Michelin-Sterne und mehr als 500 Gault Millau-Punkte. Hinter dem Herd stehen insgesamt 40 Gastköchinnen und -köche aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Namen lauten dabei von A wie Adam, Amrein und Ayer bis Z wie Zier/Ceylan und Zandonella. Sie werden am Abend jeweils von den Conférenciers wie Sven Epiney, Christa Rigozzi oder Monika Schärer vorgestellt.

Stephan Frei, Initiator des Feinschmecker-Events und Geschäftsleiter des Reisebüro Mittelthurgau: «Wir freuen uns, sechs Top-Chefs aus Deutschland und Österreich am Herd zu haben – wir werden international.» (TI)

Die Gastköche:

  • Ivo Adam & Florian Neubauer
  • Armin Amrein
  • Sergio Andreatta & Andrea Cingari
  • Pierre-André Ayer
  • James Baron
  • Dario Cadonau
  • Vrony Cotting-Julen
  • Martin Dalsass
  • Irma Dütsch
  • Rolf Fliegauf & Dominique Gauthier
  • Vreni Giger & Ronny Zipfel
  • Nik Gygax
  • Stefan Heilemann
  • Dirk Hoberg
  • Daniel Homann & Matthias Eppeler
  • André Jaeger
  • Roger Kalberer
  • Peter Knogl
  • Christian Kuchler
  • Wolfgang Kuchler
  • Johann Lafer
  • Silvia Manser
  • August Minikus
  • Heiko Nieder
  • Tim Raue
  • Bernard & Guy Ravet
  • Mattias Roock
  • Uwe Seegert
  • Robert Speth
  • Nicolai Wiedmer
  • Franz Wiget
  • Harald Wohlfahrt
  • Rico Zandonella
  • Sebastian Zier & Moses Ceylan

Drucken