Mittelthurgau als «Flussveranstalter des Jahres» ausgezeichnet

Gleich vier der Premiumschiffe schafften es im Ranking unter die Top 25.
Haben allen Grund zum Anstossen: (v.l.n.r.) Stephan Frei (Reisebüro Mittelthurgau), Nazly Twerenbold und Karim Twerenbold. (Archivbild)

Das Reisebüro Mittelthurgau wurde zum «Flussveranstalter des Jahres 2019» gekürt. Die «Handelszeitung» hat Flussschiffe und Flussreiseanbieter bewertet. Als Sieger hervor ging das Reisebüro Mittelthurgau mit seiner Premiumflotte: Gleich vier Excellence-Schiffe schafften es im Ranking europaweit operierender Flussschiffe unter die Top 25. Die Reederei ist, wie das Reisebüro Mittelthurgau, Teil des Schweizer Familienunternehmens Twerenbold.

Lobend erwähnt die Wirtschaftszeitung, dass alle Leistungen aus einer Hand kommen: «Das Unternehmen ist der einzige heimische Veranstalter, der die meisten seiner Schiffe selbst bauen lässt, besitzt, betreibt und vermarktet. Auch die Busanreise ab den eigenen Terminals zu den Schiffen und sämtliche Landausflüge sind aus einer Hand und werden nicht an beliebige, gerade verfügbare Leistungserbringer delegiert.»

Innovative Produktentwicklung

Innovativ sei die Produktentwicklung, beispielsweise mit den optionalen Reiseprogrammen unter dem Label «Echt & Exklusiv». Auch die Unternehmenskultur des 124 Jahre alten Familienunternehmens findet Anerkennung: «Die integre Unternehmenskultur des Flussspezialisten spiegelt sich im persönlichen Engagement. Auch sind die Kapitäne, Schiffscrews und Reiseleiter keine Marionetten einer Geschäftsleitung, sondern werden mit Respekt behandelt und sind mit Kompetenzen ausgestattet, sodass sie Probleme eigenverantwortlich direkt vor Ort und – wenn immer möglich – zugunsten des Gastes lösen können.»

Diese Wertschätzung seitens Experten habe Freude ausgelöst bei den Mitarbeitenden im Hause Twerenbold und Mittelthurgau, sagt Stephan Frei. «Wenn das, was wir tun von aussen so positiv wahrgenommen wird, beflügelt uns das natürlich», so der Mittelthurgau-Chef in seiner Mitteilung an die Medien. (TI)

Drucken