Norwegian Jade ist frisch renoviert

Die Modernisierung ist Teil des Investitionsprogramms «The Norwegian Edge».

Nach umfangreichen Modernisierungsmassnahmen ist die Norwegian Jade, eines von 14 Kreuzfahrtschiffen der internationalen Reederei Norwegian Cruise Line, bereit für den Sommer in Europa. Das gesamte Schiff hat einen neuen, cleaneren Look erhalten, mit gedeckteren Farben und modernen Design-Elementen. Die Passagiere erwarten ein rundum verbessertes Borderlebnis in einem frischen Design, renovierten Kabinen, eine moderne Innenausstattung in vielen öffentlichen Bereichen sowie zwei neue Restaurants und zwei neue Bars und Lounges. Die Modernisierung der Norwegian Jade ist Teil des Investitionsprogramms «The Norwegian Edge», das ein flottenweit einheitliches und noch hochwertigeres Kreuzfahrterlebnis für die Gäste zum Ziel hat, schreibt die Reederei.

Die Norwegian Jade absolviert nun noch den letzten Teil ihrer Wintersaison in der westlichen Karibik, bevor sie am 30. April ihre Reise über den Atlantik zu ihren Sommer-Heimathäfen Southampton und Hamburg antritt. Von dort bricht sie u.a. nach Island, zu den norwegischen Fjorden, nach Norwegen und ans Nordkap auf.

Drucken