Costa Rica lanciert ein Online-Portal für die Reisebranche

Die «Pura Vida University» wurde konzipiert, um Lerninhalte für den europäischen Markt im Bereich Tourismus zu vereinheitlichen.

Das Costa Rica Tourism Board hat ein Online-Portal zur Schulung von Expedienten konzipiert. Die «Pura Vida University» soll den Reiseberatern Informationen und passende Verkaufsargumente für den Endkunden liefern. Stetige Aktualisierungen liefern einen Überblick über die breite Produktpalette des Landes sowie Informationen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Qualität, Kultur, Natur, Komfort und Luxus.

Neben Neuigkeiten aus Costa Rica werden Online-Seminare, Veranstaltungen, Festivals sowie Video- und Fotomaterial zur Verfügung gestellt. Bis Ende 2017 soll die Pura Vida University für alle wichtigen europäischen Quellmärkte zugänglich sein. (ES)

Drucken