Das Mandarin Oriental in Bangkok wird renoviert

Die Arbeiten sollen im Oktober abgeschlossen sein.
ZVG

Das legendäre Mandarin Oriental Hotel (früher «The Oriental») in Bangkok hat für mehr als ein halbes Jahr den gesamten River Wing sowie beide Pools und mehrere Restaurants geschlossen. Der Grund sind umfangreiche Renovationen. Nur der Author’s and Garden Wing und weitere Restaurants, Spa etc. haben noch geöffnet. Die Renovationen haben im März begonnen und sollen im Oktober abgeschlossen sein. Das Haus wurde bereits viele Male als das beste Hotel der Welt ausgezeichnet. (ES)

Drucken