Desaru Coast präsentiert den Ember Beach Club

Die Eröffnung ist am 23. März 2020.
© Kerzner International

Das One&Only Desaru Coast in Malaysia öffnet am 23. März 2020 seine Türen. Küchenchef ist Chefkoch Andrew Walsh. Der exklusive Strandclub ist Walshs erstes Unternehmen ausserhalb Singapurs.

Vom Sonnenauf- bis Sonnenuntergang wird der Ember Beach Club der ruhigen Desaru-Küste eine kräftige Dosis Schwung und Energie bescheren. Ein Ort, um das Strandleben mit seinen gastronomischen Verlockungen und dem Blick auf das azurblaue Meer zu geniessen.

«Wir freuen uns, gemeinsam mit Andrew Walsh den Ember Beach Club zu eröffnen, der als Stranddestination in der Region konkurrenzlos sein wird», sagt Jerome Colson, General Manager des One&Only Desaru Coast.

Sonnenliegen und diskrete Cabanas dienen den Gästen des Ember Beach Club als Rückzugsorte, an denen die Gäste die Aussicht geniessen können, während sie an frischen Säften oder kühlen Cocktails nippen. Die grosszügige Terrassenbar unter freiem Himmel überblickt die beiden Infinity-Pools und den Strand, wo Wassersportarten wie Wakeboarding, Kajakfahren und Wasserski, angeboten werden. Die Gäste erwartet darüber hinaus ein voller Eventkalender mit Filmvorführungen im Freien, Live-Bands, Gast-Mixologen und Gastkoch-Events. (TI)

Drucken