Grecotel öffnet seine Resorts

Erste Öffnungen ab Anfang Juli.

Die griechische Hotelkette Grecotel öffnet seine ersten Resorts ab Anfang Juli wieder. Im Rahmen der Hygienemassnahmen wird in diesem Sommer in den Grecotels jedes Zimmer seinen eigenen exklusiven Sonnenschirm am Meer haben. Auch alle anderen Dienstleistungen unterliegen den nötigen Sicherheitsabstandsregeln, mit speziell dafür entwickelte Zeitpläne und Routen.

Die Hotels, die in dieser Phase eröffnen, sind:
  • Grecotel Cape Sounio, in Attika am 1. Juli 2020
  • Grecotel Riviera Olympia & Aquapark, in Kyllini auf dem Peloponnes, am 3. Juli 2020, bestehend aus: Grecotel Μandola Rosa, Grecotel Olympia Riviera und Grecotel Oasis
  • Grecotel Casa Marron, in Achaia auf Peloponnes, am 3. Juli 2020
  • Grecotel Filoxenia, in Kalamata auf Peloponnes, am 3. Juli 2020
  • Grecotel Mykonos Blu, auf der Insel Mykonos, am 3. Juli 2020

In den folgenden Wochen werden weitere Hoteleröffnungen für die Insel Kreta sowie für die Insel Korfu, Chalkidiki und andere Reiseziele angekündigt. (TI)

Drucken