Insel-Hopping mit Croaticum

Der Kroatien-Spezialist gewährt Reisebüros 15 Prozent Kommission.
©Croaticum
©Croaticum

Der Kroatien-Spezialist baute für den Sommer 2019 sein Insel-Hopping-Programm massiv aus. Mittlerweile bietet Croaticum über 160 solche Angebote. «Zudem haben wir thematisch unterschiedlich ausgerichtete Inselhüpfen-Programme aufgenommen», führt Geschäftsführerin Klaudija Racic aus. Z.B. Fahrrad-Touren oder anspruchsvolle MTB-Trails für Aktivreisende, in Kombination mit geführten Wanderrouten zu den schönsten Aussichtspunkten auf den Inseln.
Zudem bietet Croaticum auch spezielle Yoga- Fahrten oder Gourmet-Reisen an. «Neu im Bereich Party-Inselhüpfen ist die Tatsache, dass die Termine der Fahrten nicht mehr nur auf die Hochsaison beschränkt sind, sondern praktisch die ganze Reisesaison möglich sind, also auch in der Nebensaison», so Racic. Ebenfalls neu: das Party-Inselhüpfen «Deluxe», für alle unter 30 Jahren.

«ZURZEIT HABEN WIR INTERESSANTE Special Promotions, wo der Kunde bis zu 50% sparen kann. Vor allem im Mai – und dabei ist der Mai einer der beliebtesten Inselhüpf-Monate im ganzen Jahr», sagt Racic. Auch die Reisebüros profitieren: Croaticum gewährt für sämtliche Inselhüpf-Programme neu 15% Kommission.

ES

Drucken