Pierre Lesjongard ist neuer Tourismusminister von Mauritius

Er war war in den letzten 20 Jahren an verschiedenen Stellen in der Regierung tätig.

Georges Pierre Lesjongard, auch bekannt als Joe Lesjongard, ist der neue Tourismusminister von Mauritius, wo Anfang November Neuwahlen stattfanden. Der Ingenieur war in den letzten 20 Jahren an verschiedenen Stellen in der Regierung von Mauritius tätig, unter anderem als Minister für die Insel Rodrigues, Minister für Land und Wohnungswesen und zuletzt als stellvertretender Sprecher des Parlaments. Joe Lesjongard versprach, dass er daran arbeiten werde, dass der Tourismus weiterhin zur Wirtschaft des Landes beiträgt.

Die Verantwortlichen des African Tourism Board (ATB) gratulierte Georges Pierre Lesjongard zu seiner Wahl. Der ATB-Gründungsvorsitzende Jürgen Steinmetz sagte: «Mauritius hat unsere Organisation von der ersten Minute an unterstützt. Wir sind bereit, unsere ausgezeichneten Beziehungen zu Mauritius als erstklassigem Reise- und Tourismusziel unter der Leitung von Minister Lesjongard fortzusetzen.» (TI)

Drucken