St. Lucia: Aus Board wird Authority

Der neue Slogan «Let Her Inspire You» soll zudem die Einzigartigkeit der Karibikinsel herausstreichen.

Die Tourismusorganisation der Karibikinsel St. Lucia hat sich eine neue Struktur verpasst. Aus dem Saint Lucia Tourist Board ist die Saint Lucia Tourism Authority (SLTA) geworden, die stärker wirtschafts- und ergebnisorientiert agieren soll. Im gleichen Atemzug erhält die Insel auch ein neues Markengesicht. Anstelle des üblichen Karibik-Images «Sonne, Meer und Strand» soll mit dem Slogan «Let Her Inspire You» auf die Herausstellung der Einzigartigkeit St. Lucias gesetzt werden. Die Insel habe nicht nur zwei Nobelpreisträger, weltbekannte Maler, Musiker, Bildhauer und Köche hervorgebracht, sondern inspiriere Menschen auf der ganzen Welt, heisst es in einer Meldung. (TI)

Drucken