Egyptair fliegt wieder Zürich-Kairo

Egyptair feierlich in Zürich willkommen geheissen.
Florian Raff (Head Aviation Development & Statistics Aviation Zurich Airport), Wael Gad (Ägyptischer Botschafter mit Gemahlin), Maha Ibrahim (Country Manager Switzerland, Egyptair), Stefan Wermelinger (Vice President Aviation Development Zurich Airport), Chantal Weinmann (Zurich Airport Manager Marketing Services Aviation Development & Statistics), Svenja Berg (Swissport) und Reto Amin (Amin Travel). ©TRAVEL INSIDE

Nach einem über 20-jährigen Unterbruch kehrt der Star Alliance Carrier Egyptair nach Zürich zurück. Ab dem 8. Juli 2024 wird die Strecke Zürich-Kairo jeweils montags, mittwochs und samstags mit einem Airbus A320neo bedient.

Dies wurde am 8.7. am Flughafen Zürich anlässlich des Erstfluges entsprechend zelebriert.

Der Flug traf um 13:55 mit Gästen und der Crew aus Ägypten zu den Feierlichkeiten am Gate ein.

Aus Bern angereist war auch der ägyptische Botschafter mit Gemahlin, um die ersten Fluggäste mit Maha Ibrahim, Country Manager Switzerland, zu begrüssen.

Als Überraschung für die wartenden Fluggäste nach Kairo, kamen einige Economy-Fluggäste in den Genuss eines Upgrades in die Business Class. (TI)

  • Flug MS 774 verlässt Zürich um 14:55 und erreicht Kairo um 19:45
  • Flug MS 773 verlässt Kairo um 10:35 und landet um 13:55 in Zürich