Feedback: «Sogar die besten Kunden müssen warten»

TRAVEL INSIDE Leser Beat Frey, ehemaliger Reiseunternehmer und Gründer von Private Safaris, fliegt in First Class und wartet auf Rückerstattung von Swiss.
Leser-Zuschrift als Feedback.

Beat Frey, Vielflieger, Wollerau

«Im März wurde unser Flug von Perth via Singapore nach Zürich ersatzlos gestrichen. Es handelt sich um 2 Fullfare F-class Tickets SQ/LX. Bis heute warte ich auf eine Rückerstattung. Es zeugt von katastrophalem Marketing-Verständnis wenn die besten Kunden (Senator-Status und F-class Ticket) vier Monate auf eine Rückerstattung warten
müssen. Andere Airlines (beispielsweise Emirates und Air Mauritius) behandeln, wie ich festgestellt habe, schon ihre C-class Passagiere prioritär!»