Crimson Resort & Spa eröffnet auf Boracay

Nachdem die Ferieninsel gut ein halbes Jahr geschlossen war, ist die philippinische Insel Boracay nun wieder für die Touristen zugänglich.
© Crimson Resort & Spa

So hat im November auch das Crimson Resort & Spa seine Tore geöffnet. Das neue Resort befindet sich in exklusiver und ruhiger Lage am Strand von Station Zero und bietet Deluxe-Zimmer und Suiten sowie Villen mit privaten Pools. Das gesamte Resort ist weitläufig mit lokalen, hellen Materialien ausgestattet und spiegelt somit die offene und warmherzige Kultur der Philippinen wider.

ES

Drucken