Erstes Banyan Tree Europas eröffnet im Juli

Das Angsana Corfu verspricht unter anderem den grössten Infinity-Pool auf der griechischen Insel.
© Angsana Corfu

Das erste Resort der Banyan Tree Gruppe auf europäischem Boden eröffnet im Juli 2019 auf der griechischen Insel Korfu. Nach Angaben der Luxus-Hotelgruppe wird das Angsana Corfu über die grössten Zimmer in der Einstiegskategorie, den grössten Infinity-Pool und das grösste Hotel-Spa auf ganz Korfu verfügen. Zudem wird das ganzjährig geöffnete Resort über 199 Zimmer, Suiten und Pool-Villen, fünf Restaurants, sechs Lounges, einen Indoor-Pool, ein modernes Fitnessstudio und einen Yoga-Pavillon verfügen.

Das Angsana Corfu liegt zwölf Kilometer vom internationalen Flughafen und 14 Kilometer vom Hafen entfernt. In der unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich das pittoreske Fischerdorf Benitses. Korfu-Stadt erreicht man nach einer 25-minütigen Auto- bzw. einer siebenminütigen Fahrt mit dem Schnellboot.

Angsana ist eine Marke der Banyan Tree Hotels & Resorts, die für Abenteuer in Kombination mit lokalem Chic und einer lebendigen Atmosphäre steht. Insgesamt besitzt und betreibt die Banyan Tree Gruppe mehr als 49 Hotels und Resorts, 63 Spas, 75 Shops sowie drei Golfplätze in 23 Ländern. (TI)

Drucken