Mehr Steigenberger in Ägypten

In Luxor am Nil und in Ras El Bar an der Mittelmeerküste eröffnen noch dieses Jahr zwei neue Steigenberger-Hotels.
Luxor ©Pixabay

Die Deutsche Hospitality AG stärkt ihre Marke Steigenberger in Ägypten mit zwei weiteren Neueröffnungen. Das El Lessan entsteht in Ras El Bar bei Damiette im Norden und das zukünftige Steigenberger Resort Achti liegt in Luxor.

Das Steigenberger Hotel El Lessan in Ras El Bar entsteht an der Uferpromenade einer Halbinsel, die vom Strand der Mittelmeerküste und der Mündung eines Nil-Arms gebildet wird. Das Haus umfasst 158 Zimmer und Suiten und bietet zudem zwei Restaurants, eine Lobbybar, einen Swimming-Pool mit Kinderbecken, ein Spa- und Fitness-Bereich sowie zwei grosse Ballsäle.

Terrasse mit Blick auf den Nil

Das Resort Achti Luxor wird aktuell im Rahmen von Umbaumassnahmen auf Steigenberger Standards angehoben und soll im dritten Quartal 2019 offiziell unter der Marke eröffnen. Zum zukünftigen Steigenberger Resort Achti in Luxor gehören neben 281 Zimmern, Suiten und Bungalows auch zwei Restaurants und Bars mit einer Terrasse mit Blick auf den Nil. Ein Pool mit Jacuzzi im Bungalow-Bereich und ein Aussenpool, ebenfalls mit Aussicht auf den Nil, sowie ein Tagungsraum ergänzen das Angebot.

Begleitet wird die Expansion durch die Ernennung von insgesamt fünf neuen General Manager und einem neuen Hotel Manager an verschiedenen Standorten, schreibt die Deutsche Hospitality. Zu ihrem Portfolio in Ägypten zählen aktuell zwölf Hotels. (TI)

 

Drucken