Robinson Club Jandia Playa wieder offen

Fuerteventura: Auf zehn Etagen erwarten 114 Zimmer und 26 Suiten die Gäste.
© TUI Group

Anfang der 70er-Jahre gründete TUI den weltweit ersten Robinson-Club auf Fuerteventura. Nach knapp einjähriger Bauzeit wurde das mehrstöckige Hauptgebäude des Clubs jetzt durch einen Neubau mit modernen Standards ersetzt und der Club Jandia Playa damit feierlich wiedereröffnet.

DIE GÄSTE ERWARTET UMFASSENDER Komfort auf zehn Etagen mit 114 grosszügigen Doppelzimmern, 26 Suiten und einer Rooftop-Bar mit Infinity-Pool. Der Neubau ist von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zertifiziert worden – mit Platin-Auszeichnung.

In den kommenden Jahren wird Robinson weiter wachsen. Auf der kapverdischen Insel Sal eröffnet im Winter 2019/20 der Robinson Club Cabo Verde, der als Adults-Only-Club besonders wassersportbegeisterte Gäste anziehen soll. 2020 folgt dann für alle Zielgruppen der Robinson Club Ierapetra auf der griechischen Insel Kreta.

TI

Drucken