The Slate ernennt Claude Sauter zum neuen General Manager

Zuletzt war er über sechs Jahre lang Geschäftsführer des The Surin Phuket.
Claude Sauter zVg

Der Schweizer Clauder Sauter wird neuer General Manager von The Slate, einem Strandresort an der Nordwestküste von Phuket. Sauter hat sein ganzes Leben lang im Gastgewerbe gearbeitet und kann auf eine beachtliche Erfolgsbilanz verweisen. Er blickt auf eine 24-jährige, sehr erfolgreiche Beziehung zu Phuket – und zu Thailand insgesamt – zurück.

Er kam 1997 als Resident Manager des Impiana Resort Patong auf die ‚Perle der Andamanensee‘ und leitete anschliessend einige der besten Hotels und Resorts der Insel. Er beherrscht auch Thai, eine von sechs Sprachen, die er neben Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch spricht.

Als Absolvent der Schweizer Hotelfachschule Ecole Hôtelière de Genève und der School of Hotel Administration der Cornell University sei Sauter zudem hochqualifiziert, aber es sei seine Zeit in Phuket, die sein Leben und seine Karriere bestimmt hat.

Nach fünf erfolgreichen Jahren bei Impiana erhielt er seine erste Position als General Manager bei Cape & Kantary Hotels, wo er das bekannte Cape Panwa Hotel an der Südostküste von Phuket leitete. Seitdem hat Sauter mehrere grosse Häuser in Phuket und der benachbarten Provinz Phang Nga für internationale Hotelgruppen, darunter Wyndham und Marco Polo, geleitet. Zuletzt war er über sechs Jahre lang Geschäftsführer des The Surin Phuket, das er zu einem der erfolgreichsten Hotels der Insel machte.

Jetzt bringt er seine Management-Qualitäten und sein lokales Fachwissen in das The Slate ein, wo Bill Bensleys skurriles und überzeugendes Einrichtungskonzept das industrielle Zinnbergbau-Erbe der Insel widerspiegelt.

The Slate, Phuket ©TheSlate

«Es ist mir eine grosse Freude, Claude als unseren neuen General Manager im The Slate willkommen zu heissen», kommentiert die Mitbegründerin und Eigentümerin des Hotels, Krystal ‚Khun Moo‘ Prakaikaew Na-Ranong.

«Es ist mir eine Ehre, zum Geschäftsführer von The Slate ernannt zu werden und an der Seite von Khun Moo zu arbeiten, die eine wahre Ikone im Tourismus- und Gastgewerbe von Phuket ist», erwidert Sauter. «Sie hat erfolgreich eines der atemberaubendsten Resorts in Asien geschaffen, das die Lebensgeschichte ihrer Familie mit Bill Bensleys Design und feinster Fünf-Sterne-Gastfreundschaft verbindet. Da die Welt wieder zu reisen beginnt, freue ich mich darauf, eine aufregende neue Ära in diesem herausragenden Resort einzuläuten und ausssergewöhnliche Erlebnisse für alle unsere Gäste zu schaffen», fügt er hinzu. (TI)