Heute im TI: Die Gesichter der Veranstalter an der Front

Die Agentenbetreuer von fünf Veranstaltern berichten von der Front – in Zeiten von Margendruck, Preiskämpfen und einer immer grösseren Erwartungshaltung seitens der Kunden.

Sie weibeln landauf, landab, um ihre bestehenden Agenten zu hegen und zu pflegen sowie neue zu gewinnen: Die Agentenbetreuer. In guten Zeiten ernten sie Lob von der Front, in schlechten kriegen sie als Erste ihr Fett weg. Doch in Zeiten von Margendruck, Preiskämpfen und einer immer grösseren Erwartungshaltung seitens der Kunden – und somit auch von den Reisebüros – ist dies nicht immer ein Zuckerschlecken. Für TRAVEL INSIDE berichten Sabine Schuler (DER Touristik Suisse), Evelyne Godino-Fürst (TUI Suisse), Christian Spring (Hotelplan Suisse), Rita Murtezi (Thomas Cook Schweiz) und Kevin Schmidli (FTI Schweiz) von dieser Herausforderung.

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Swiss & Co zünden die nächste NDC-Stufe und erklären ihr NDC Partner Program
  • Neuer Managing Director und Umzug von Basel nach Zürich: News von MSC Cruises
  • Der Spezialist erweitert sein Portfolio: Smeraldo mit massgeschneiderten Kanaren-Ferien
  • TI auf Sommerleute-Tour: Zu Besuch in Zürich City und am Zürichsee
  • Neue Schweizer Fluggesellschaft: La Nova startet im Oktober in Genf
  • Aus Reisehaus wird Rilex: Die Hintergründe zum Deal von Iwan Berger
  • Christine Ziegler, die „Miss Gruppenreise“ von Knecht Reisen
  • Steigende Preise im Südlichen Afrika: Wo liegt die Schmerzgrenze?

Hier geht es zur aktuellen TRAVEL-INSIDE-Ausgabe [E-Paper]
Sie haben kein Abo? Eine Übersicht der Abo-Angebote finden Sie unter travelinside.ch/bestellcenter

Übrigens: Sie finden uns auch auf FacebookLiken Sie uns und treten Sie mit uns und der gesamten Schweizer Reisebranche in Kontakt!

Drucken