Heute im TI: Kuoni Cruises will das Tourcert-Siegel

Tourcert hat den Antrag vor zwei Jahren nach langem Abwägen noch abgewiesen.

Gerade Schiffsreisen stehen in steter Kritik, zu den grossen Umweltsündern im Tourismus zu gehören. Aus diesem Grund strebt Kuoni Cruises das Tourcert-Siegel an. Die Kreuzfahrtenabteilung wagt bereits den zweiten Anlauf. Tourcert hat den Antrag vor zwei Jahren nach langem Abwägen abgewiesen, die Gründe waren die Schadstoffe der Schiffe und die Arbeitsbedingungen der Mitarbeitenden auf See. Mehr im heutigen TRAVEL INSIDE.

Weitere Themen in der aktuellen Ausgabe: 

  • Reisen mit dem (Nacht)-Zug: Das Bedürfnis, insbesondere in Städte in Europa mit dem Zug zu reisen, nimmt stetig zu
  • Rilex mit einem fast komplett neuen Team in Zürich
  • Sommerleute-Tour: TI zu Besuch bei den Reiseprofis in der Ostschweiz
  • Marta Di Girolamo wechselt von der Tourismusbranche, sie arbeitete unter anderem bei Tomas Cook Schweiz, in ein eigenes Bed and Breakfast an der Costa Blanca
  • Chamäleon-Reisen kommt in die Schweiz: Ingo Lies verrät seine Pläne

Hier geht’s zur aktuellen TRAVEL-INSIDE-Ausgabe. Sie haben kein Abo? Eine Übersicht der Abo-Angebote (Print, Premium und E-Paper) finden Sie unter travelinside.ch/bestellcenter.

Drucken